Logo

Franziskus-Gemeinde Dortmund-Scharnhorst/Grevel

Liturgischischer Arbeitskreis
Liturgischer Arbeitskreis
Der liturgische Arbeitskreis

ist so alt wie die Gemeinde. Ihm gehören derzeit neben einem der Seelsorger sechs Personen an. Ziel des Arbeitskreises ist es, die Inhalte und die Struktur der Gottesdienste mit neuen Elementen zu gestalten und zu bereichern. Dazu zählen neben Text und Musik auch künstlerische Formen. Letzteres geschieht durch den Einsatz von darstellenden und bildenden Ausdrucksweisen wie beispielsweise Pantomime, Skulpturen oder Licht.

Schwerpunkt der Gottesdienstgestaltung ist die Arbeit am Text. Dabei werden Worte der Lesung und des Evangeliums sowie andere Stellen aus dem Alten und Neuen Testament vor aktuellem Hintergrund hinterfragt, diskutiert und für die Eucharistiefeier zeit- und themengemäß arrangiert. Pro Jahr werden auf diesem Weg drei bis fünf Gottesdienste gestaltet.

Für jeden neuen Gottesdienst sind mindestens drei gemeinsame Treffen erforderlich, die rotierend im Arbeitskreis stattfinden. Der Kreis ist offen für neue – insbesondere junge – Mitarbeiter/innen.

Angelika Lauer

[Home] [Franziskus] [Gottesdienste] [Sakramente] [Einrichtungen] [Leitung] [Gruppen/Dienste] [Partnerschaften] [Pastoralverbund] [Ökumene] [Geschriebenes] [Fotos] [Termine] [Kontakt] [Links] [Impressum]