Logo

Franziskus-Gemeinde Dortmund-Scharnhorst/Grevel

Bücherei
Collage
Die Bücherei

ist eine öffentliche Einrichtung und entstand in den ersten Aufbaujahren der Neu-Scharnhorster Siedlung. Hier wurde sie, da alle Freizeitangebote fehlten, dankbar angenommen. Der Medienbestand wurde immer wieder ausgebaut und erneuert. Momentan werden hier 5.600 Medien angeboten.

Das Bücherei-Team sieht es als sein Ziel an, vielen Gemeindemitgliedern und Intressierten neue Medien, das heißt Bücher aller Sparten, MCs, CDs und Spiele zugänglich zu machen. Außerdem werden Karten für viele Gelegenheiten zum Kauf angeboten. Gern besorgt das Team auch gewünschte Medien.

Das Team besteht zur Zeit aus überwiegend aus langjährigen Mitarbeiterinnen, die abwechselnd am

Dienstag von 16-18 Uhr und am

Sonntag von 10-12 Uhr

zur Ausleihe zur Verfügung stehen.

Einmal im Monat trifft sich das Team, um über den Einsatz und die erforderlichen Arbeiten zu sprechen. Die Bücherei wird durch Gemeinde- und Bistumszuschüsse, den Erlös aus Verkaufsausstellungen sowie durch Spenden finanziert.

Neue Mitarbeiter aus jüngeren Altersgruppen könnten das Team verstärken und verjüngen.

Brigitte Maaß